Die gute Nachricht: Sie müssen Ihren Knochen und Gelenken zu Liebe nicht vollkommen auf Fleisch verzichten. Warum es sich für unsere Knochen und Gelenke trotzdem lohnt öfter einmal auf Fleisch zu verzichten, verrate ich Ihnen im meinem heutigen Beitrag.
Warum unseren Knochen und Gelenken schadet, wenn sie zu viel unnötiges Gewicht mit sich herumtragen müssen.
Oft neigen wir dazu eines der lebenswichtigsten Dinge zu vergessen: Das Trinken von Wasser! Ich frage mich, wie kann das sein? Sie auch?
Wie schon der Pfarrer Sebastian Kneipp so treffen feststellte: „Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.“ Aber ich frage mich, warum warten bis wir krank sind? Heute erfahren Sie, wie Sie mit gesunden Kräutern auch Knochen- und Gelenkproblemen vorbeugen.
Unser Körper kann die Omega-3-Fettsäuren nicht selbst herstellen. Darum ist es wichtig, dass wir in unserer Ernährung den Omega-3-Fettsäuren mehr Beachtung schenken. Heute erfahren Sie, warum diese essentiellen Fettsäuren wichtig für die Gesundheit unserer Knochen und Gelenke sind.
Hochwertige, pflanzliche Nahrungsergänzung kann beim Heilfasten durchaus hilfreich sein. Hier ist allerdings darauf zu achten, individuell für sich selber das richtige Präparat zu finden. Meine heutigen Tipps können Ihnen dabei helfen.

Viel Spaß beim Lesen!
Heute schreibe ich zu einem meiner Lieblingsthemen: die Sauna. Ein Saunagang kann nämlich auch die Wirkung einer Heilfastenkur unterstützen. Was es dabei zu beachten gibt erfahren Sie in meinem heutigen Beitrag.

Viel Spaß beim Lesen!
Warum Stress während der Fastenkur überhaupt nicht gut tut und wie wir ihn erfolgreich vermeiden lesen Sie in meinen heutigen Entspannungs-Tipps.

Ausgedehnte Spaziergänge, Walken, Fitness, Basen- oder Meersalzbäder, Sauna und viel Schlaf machen das Fasten zu einem Jungbrunnen.
Bewegung an der frischen Luft lenkt uns von unserem Appetit- und Hungergefühl ab, bringt uns positive Gedanken und jetzt mal ehrlich, danach ist es auf dem Sofa mit einer Tasse Tee gleich doppelt so gemütlich.

Viel Spaß beim Lesen!

Erntezeit ist Kürbiszeit!

Der Kürbis ist eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter. Er gehört zur Familie der Kürbisgewächse und ist eine einjährige, meist am Boden rankende oder kletternde Pflanze. Er ist kalorienarm, gesund, aromatisch und in der Küche wunderbar vielfältig einsetzbar.

Wir verraten Ihnen, welche wertvollen Inhaltsstoffe im Kürbis stecken und geben Ihnen Tipps zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung, Kürbis
Die "Früchte des Waldes" locken von August - Oktober wieder viele Menschen in den Wald. Schwammerl suchen, wie es im Bayerischen Dialekt heißt, ist das Abenteuer schlechthin! Zudem ist es auch noch gesund, da man sich an der frischen Luft bewegt.

Wir haben für Sie hier die wichtigsten Fakten rund ums Thema Pilze und wünschen schon jetzt viel Spaß beim Suchen!
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung, Pilze

Beerenzeit

Im Sommer gehören Beeren zu den bestimmt leckersten Naschereien, die die Natur zu bieten hat. Die Beerenzeit beginnt im Juni mit süßen Erdbeeren. Es folgen Himbeeren, Stachelbeeren und Johannisbeeren. Brombeeren und Heidelbeeren beenden im September die Beerensaison.

Vivid for Life stellt Ihnen hier ein paar der leckersten Beeren vor.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung
Im August haben die würzigen Gewächse ihr höchstes Aroma erreicht. Natürlich kann man viele Gewürze auch ganzjährig ernten, aber für die Konservierung und Bevorratung eignet sich am besten der August.

Vivid for Life erklärt Ihnen hier wie man Kräuter am besten schneidet, trocknet, einfriert und einlegt.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung

Gemüsespargel

Im Mai befinden wir uns gerade mitten in der Spargelsaison.

Vivid for Life liefert Ihnen die wichtigsten Fakten zu dem vitaminreichen Gemüse und erklärt, welche gesundheitsfördernde Eigenschaften in dem "Weißen Gold" stecken.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung

Wieso fasten dem Körper gut tut

Immer mehr Menschen schwören auf die tolle Wirkung des Fastens. Wer es noch nicht selber ausprobiert hat, sollte das unbedingt nachholen. Denn Heilfasten ist nicht nur sehr gesund, es tut auch noch richtig gut und macht uns wieder richtig fit.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung

Die Guten Vorsätze fürs neue Jahr

Was haben Sie sich für das neue Jahr 2014 für gute Vorsätze vorgenommen? Mit dem Rauchen aufzuhören? Endlich mal den Keller entrümpeln, weniger Alkohol oder Süßigkeiten am Abend? Laut Statistiken überlegen sich über 70 Prozent jedes Jahr ganz konkret, was Sie im neuen Jahr ändern möchten.

Ganz oben auf der „guten Vorsatzliste“ steht: Mehr bewegen und auf die Figur und Gesundheit zu achten! Dies bedeutet für viele, weg mit dem Speck und runter mit dem zu vielen Kilos.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung, Sport

Erntezeit ist Kürbiszeit!

Der Kürbis ist eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter. Kürbisse gehören zur Familie der Kürbisgewächse und sind einjährige, meist am Boden rankende oder kletternde Pflanzen. Er ist kalorienarm, gesund, aromatisch und so wunderbar vielfältig einsetzbar in der Küche.

Wir verraten Ihnen, welche wertvollen Inhaltsstoffe im Kürbis stecken und geben Ihnen Tipps zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung.
Schnellsuche: Vermischtes, Ernährung

Ernährung für schöne Haut und Haare

Essen und Trinken gehören nicht nur zu den schönsten Genüssen des Lebens, sie versorgen uns vor allem mit Nähr- und Vitalstoffen.

Vivid for Life zeigt Ihnen, wie man mit einer vollwertigen und abwechslungsreichen Ernährung beitragen kann, schöne Haut und glänzendes, volles Haare zu erhalten.
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung
Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Bewegung sind wichtig und fördern die Gesundheit. Das gilt im Allgemeinen und vor allem in der Schwangerschaft.

Vivid for Life gibt Ihnen Tipps wie Sie sich und das ungeborene Kind gesund ernähren können!
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung
Winter. Die Tage kurz, kalt, nass und grau. Wer kennt das Gefühl nicht, dass man sich eigentlich nur noch in der warmen Stube verkriechen möchte? Ihre Stimmung ist im Keller, Sie sind lustlos, müde und öfters gereizt? Das können schon erste Anzeichen einer Winterdepression sein. Fast jeder fünfte Deutsche leidet an einer „saisonal abhängigen Depression“ (Abkürzung SAD).

Vivid for Life gibt Ihnen Tipps, wie Sie eine Depression im Winter vermeiden können!
Schnellsuche: Gesundheit, Ernährung