Warum Stress während der Fastenkur überhaupt nicht gut tut und wie wir ihn erfolgreich vermeiden lesen Sie in meinen heutigen Entspannungs-Tipps.

Ausgedehnte Spaziergänge, Walken, Fitness, Basen- oder Meersalzbäder, Sauna und viel Schlaf machen das Fasten zu einem Jungbrunnen.
Bewegung an der frischen Luft lenkt uns von unserem Appetit- und Hungergefühl ab, bringt uns positive Gedanken und jetzt mal ehrlich, danach ist es auf dem Sofa mit einer Tasse Tee gleich doppelt so gemütlich.

Viel Spaß beim Lesen!
Hochwertige, pflanzliche Nahrungsergänzung kann beim Heilfasten durchaus hilfreich sein. Hier ist allerdings darauf zu achten, individuell für sich selber das richtige Präparat zu finden. Meine heutigen Tipps können Ihnen dabei helfen.

Viel Spaß beim Lesen!
Heute schreibe ich zu einem meiner Lieblingsthemen: die Sauna. Ein Saunagang kann nämlich auch die Wirkung einer Heilfastenkur unterstützen. Was es dabei zu beachten gibt erfahren Sie in meinem heutigen Beitrag.

Viel Spaß beim Lesen!